Veneer

Veneer – ästhetisch Zahnmedizin in Perfektion

Ein attraktives Lächeln ist in jedem Lebensalter ein unverzichtbares Attribut unseres Schönheitsideals.

Schöne Zähne assoziieren wir Erfolg, Jugend und Vitalität.

Veneers sind hauchdünne Keramikschalen, die durch ihre Lichttransparenz dem Zahn ein natürliches Aussehen verleihen.

Der Einsatz von Veneers ist der Königsweg  für schöne Frontzähne, dessen Schönheit und Dauerhaftigkeit sie begeistern wird.

Zahnärzte nextto Bellevue ist eine der wenigen Kliniken, die zusammen mit einem schweizer spezialisiertem Technikerteam darauf spezialisiert haben.

Mit modernsten Methoden und einem Sinn für Harmonie gestaltet H. Kohlert ddd, Leiter der Klinik jedem Patienten ein  strahlendes Lächeln, das den gesamten Gesichtsausdruck positiv verändert und um Jahre jünger erscheinen lässt.

Ihr Anspruch: Ganz einfach perfekte Zähne

Veneers – Maximales Ergebnis bei minimalem Eingriff

Eine der besten und dauerhaften Techniken ist die Beschichtung der Zähne mit Veneers. Dabei wird eine dünne Schicht (0.3 – 0.5 mm) aus Glaskeramik auf der Aussenseite der Zähne fixiert. Die Behandlung ist völlig schmerzlos.

Die Farbe der keramischen Schmuckstücke kann problemlos mehrere Stufen heller gewählt werden als der natürliche Zahn, denn diese können mit einem professionellen Bleaching angepasst werden.

Das Ergebnis wird, als sei man mit einem perfekten Gebiss zur Welt gekommen.

Die optimale Funktion der Restauration ist dabei eine genauso selbstverständliche Voraussetzung wie die Bioverträglichkeit aller verwendeten Materialien.

Die Herstellung, sowie die ästhetisch perfekt Gestaltung und Anpassung der Keramikschalen erfordert grösste Sorgfalt und gewissenhafte Planung und neben technischer Perfektion auch ein grosses Mass an künstlerischer Planung.

Veneers finden optimalen Einsatz bei:
Beseitigung von Frontzahnlücken
Wiederherstellung abgebrochener Zähne
Formkorrekturen von Zähnen (zu schmal zu kurz)
Verfärbungen von Zähnen, die nicht durch
Bleichen beseitigt werden können.